bauma 2016 in MÜNCHEN

bauma-logo
bauma 2016 – 11. bis 17. April 2016 in München

In München fand vom 11. bis zum 17. April 2016 wieder die bauma, die weltgrößte Messe statt. Alle drei Jahre öffnet die Messe ihre Pforten für internationales Fachpublikum und Interessenten aus aller Herren Länder. Auf fast 600.000 qm waren über 3.400 Aussteller und Unternehmen auf der Weltleitmesse für Bau-, Baustoff-, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge, Baugeräte vertreten. Während der Messewoche haben ca. 580.000 Besucher aus 200 Ländern die bauma besucht.
Mittlerweile zum dritten Mal ist das Coburger Softwareunternehmen Matusch GmbH als Aussteller vertreten. Die Firma Matusch GmbH bietet eine branchenspezifische Softwarelösung für Kranvermieter, Schwerlast-Transportunternehmen, Arbeitsbühnen- und Baumaschinenvermieter an. Mit E.P.O.S., dem Einsatz- Planungs- und Organisations-System, lassen sich viele Betriebsabläufe in der Schwerlastbranche einfach und optimiert gestalten. Sind es nun Angebote, die Disposition, das Genehmigungswesen für Ausnahmegenehmigungen der Schwertransporte, Rechnungslegung oder statistische Auswertungen, die Software kann mit wenigen Handgriffen mit den notwendigen Daten gefüttert werden und liefert die gewünschten Informationen schnell und strukturiert. Schnittstellenlösungen für Buchhaltung, Telematik und vieles mehr runden das Produktangebot ab. Die Firma Matusch mit Firmensitz in Coburg ist Marktführer für Software speziell für die Schwerlastbranche. Seit nunmehr über 20 Jahren erfolgt die Entwicklung, die Weiterentwicklung und der Support der Software von Coburg aus.

Mit Besuchen europäischer und australischer Kunden sowie Interessenten von Südafrika bis Nordamerika konnte die Firma Matusch GmbH bereits einen sehr positiven Start der Messe verzeichnen.

Hierzu Herr Matusch persönlich: „Die bauma ist für uns eine sehr wichtige Plattform zur Kontaktpflege und um unsere Lösungen einem breiten Publikum präsentieren zu können.“

Auf reges Interesse stoßen dabei die kürzlich entwickelten Online-Applikationen, die es zum Beispiel den Fahrern ermöglichen, direkt vor Ort beim Kunden papierlos mit einem Tablet-Computer die Lieferscheine zu erzeugen und vom Auftraggeber abzeichnen zu lassen. Die so festgehaltenen Daten stehen innerhalb kürzester Zeit dem Kunden per E-Mail sowie der eigenen Firma zur Rechnungslegung zur Verfügung.

Aktuell sind weitere Online-Funktionen und mobile Apps in Entwicklung, um die Flexibilität und Effizienz der Anwender zu erhöhen.

Die nächste bauma findet von 8. bis 14. April 2019 in München statt. Wir freuen uns schon darauf.

bauma1 Messestand Fa. Matusch GmbH

Messestand Fa. Matusch GmbH

 

Messestand Matusch GmbH

Am Messestand der Firma Matusch GmbH – Im Vordergrund: Christian Matusch, Geschäftsführer der Matusch GmbH – Im Hintergrund: Matthias Kneissl, Vertriebsmitarbeiter der Matusch GmbH – Weiterhin: Kunden und Interessenten

 

bauma3

Messestand Matusch GmbH